Breuil-Cervinia Valtournenche: eine lange Saison